FAQ von Schuldnern

Ist die DSP Debitoren GmbH ein seriöses Inkassounternehmen?

Die DSP Debitoren GmbH ist, wie alle seriösen Inkassounternehmen, durch das zuständige Oberlandesgericht, in diesem Fall Schleswig-Holstein, rechtlich zugelassen und registriert.

Wohin überweise ich die geforderte Summe?

Bitte tragen Sie Ihr Aktenzeichen und Ihren Namen in den Verwendungs­zweck der Überweisung ein, damit wir Ihre Zahlung schnell und korrekt zuordnen können.

Unsere Kontodaten sind wie folgt: 
Kontonummer: 13 52 15 00 21
Bankleitzahl: 200 505 50
Bank: Hamburger Sparkasse
IBAN: DE56200505501352150021
SWIFT/BIC-CODE: HASPDEHHXXX

Was muss ich tun, wenn ich die aufgeforderte Zahlungsfrist nicht einhalten kann?

Wir wissen, dass in der heutigen Zeit das Geld nicht mehr so locker sitzt, daher vereinbaren wir gerne mit Ihnen eine neue Zahlungsfrist oder Sie vereinbaren mit uns eine Ratenzahlung, ohne dass Ihnen weitere Kosten entstehen. Nehmen Sie dazu bitte Kontakt mit uns auf. 

Was muss ich tun, wenn sich meine Anschrift ändert?

Sollte sich Ihre Anschrift ändern, bitten wir Sie, uns Ihre Anschrift unter Angabe Ihres gültigen Aktenzeichens per Post oder Telefon mitzuteilen. Sie haben auch die Möglichkeit uns dies per E-Mail über unser Kontaktformular mitzuteilen.

Ist eine Ratenzahlung möglich?

Selbstverständlich!
Wir wissen, dass das Geld in der heutigen Zeit leider nicht mehr so locker sitzt und bieten daher allen Schuldner eine gerechte Raten­zahlungs­vereinbarung an.
Bei Interesse an einer Ratenzahlungsvereinbarung kontaktieren Sie uns bitte unter:  
Tel.: 04534 - 20 500-360 oder
nutzen Sie unser Kontaktformular.
Wir nehmen unverzüglich Kontakt mit Ihnen auf.

Muss ich die komplette Summe inklusive Inkassogebühren zahlen?

Ja, nach § 286 BGB sind Sie aufgrund Ihres Zahlungsverzuges verpflichtet, den durch den Verzug entstandenen Schaden dem
Gläubiger zu erstatten. Dazu gehört auch die Beauftragung eines Inkassounternehmens für die Einforderung dieser Summe.

Kann die offene Summe auch direkt an den Gläubiger gezahlt werden?

Diese Möglichkeit besteht nicht mehr. Nach der Einschaltung unseres Unternehmen und unserer Dienstleistung bitten wir Sie, sämtliche Zahlungen an uns zu richten. Sie vermeiden dadurch auch weitere Maßnahmen unsererseits, wie die Meldung an die Schufa. Diese zusätzlichen Kosten müssten Sie auch bezahlen, da wir Sie in unseren Schreiben ausdrücklich darauf hingewiesen haben, die gesamte Summe an uns zu überweisen.

Sie haben weitere Fragen?

Dann rufen Sie uns an:
04102 - 7067-1300

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
Wir setzen uns unverzüglich
mit Ihnen in Verbindung.